Aktuell im Kloster

BUCH und BUeCHer: Vorankündigung und Einladung zum Lesevergnügen

Die diesjährige Veranstaltunsgsreihe  BUCH und BUeCHer  trägt den Titel  „Auf der rechten und auf der falschen Seite“. Hier schon mal eine terminliche und inhaltliche Vorschau, damit Sie sich im Vorfeld auf die Texte einlassen können.


Die literarische Reihe der Fachschaften Deutsch und Religionslehre lädt auch in diesem Schuljahr interessierte Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe, Jugendliche anderer Schulen und Schularten, Eltern, Altstephaner und Gäste zur literarischen Begegnung ein. Sie werden in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Stadt Augsburg angeboten. Ziel ist ein offener, generationenübergreifender und ermutigender Austausch über Fragen der Literatur und des Lebens.
Sehr unterschiedliche Texte wollen im Gedankenaustausch gemeinsam reflektiert werden. Die Kenntnis der Texte ist sehr wünschenswert. Die Texte sind gut lesbar. Das Gespräch soll jeweils rund eine Stunde in Anspruch nehmen. 

Literarisch und theologisch interessierte Kollegen aus den Fachschaften führen in die Texte ein und laden zu Gespräch und Diskussion ein.

Die literarischen Abende finden jeweils statt im Foyer bei der Klosterpforte (Stephansplatz 6)

 Donnerstag, 27.4., 19.30 Uhr
Joseph Roth, Das falsche Gewicht, Moderation: Abt Theodor Hausmann

 Donnerstag, 11.5., 19.30 Uhr
Harry Mulisch, Das Attentat, Moderation: StD Matthias Ferber

 Donnerstag, 1.6., 19.30 Uhr
Anna Katharina Hahn, Ermislauh, Moderation: OStRin Karin Bäumler

<- Zurück zu: Aktuelles