Aktuell im Kloster

St. Stephan im Advent

Abendlicht

Atemholen im Advent

Donnerstag, 28.11., 5.12.,12.12., 19.00 – 20.30 Uhr im Meditationsraum der Benediktinerabtei St. Stephan mit Stefan Dumont (Atempädagoge nach Prof. Ilse Middendorff). Die Abende bauen aufeinander auf, können aber einzeln besucht werden. Kostenbeitrag je Abend: 20 Euro

Gönnen Sie sich Zeit und Raum im Advent und erleben Sie die entspannende Wirkung Ihres Atems. Einfach erlebte Atemübungen helfen Ihnen, ruhig und gelassen durchs Leben zu gehen, unterstützt durch ihren Atem. Atemarbeit besteht aus einfachen Übungen, die Sie sich aneignen können, um sie immer wieder in Ihrem Alltag zu nutzen. Bringen Sie sich warme Socken mit! Treffpunkt an der Klosterpforte

 

Konzerte

Am 15.12., 16.00 Uhr gestaltet das Bläserensemble brasspur in der Abteikirche das Adventskonzert „Machet die Tore weit“. Eintritt frei – Spende erbeten.

Am 18.12., 20.00 Uhr kommt das Vokalensemble Vox female. Der Augsburger Frauenchor in dei Abteikirche mit adventlichen Liedern und Texten. Eintritt frei – Spende erbeten.

 

 

Im Januar und Februar 2020

Wochenenden im Schweigen

„wenn es nur einmal so ganz stille wäre“ Ein Wochenende im Schweigen für Männer, die im Gästehaus des Klosters zur Ruhe kommen und sich selbst finden möchten. Ein Angebot der Benediktinerabtei St. Stephan und der Männerseelsorge im Bistum Augsburg.

Termine:

17.01., 17.00 - 19.01., 9.30 Uhr
  7.02., 17.00 -   9.02., 9.30 Uhr

 

Kosten: 150€

Anmeldung: Männerseelsorge im Bistum Augsburg, Tel. 0821/ 3166-213,

Mail: maennerseelsorge@bistum-augsburg.de

<- Zurück zu: Aktuelles