Rückblick

Ein kleiner Ausschnitt der reichhaltigen Veranstaltungspalette:

Wir feierten das Jubiläumsjahr u. a.

  • In der  Langen Nacht der Kirchen trugen wir zum reichhaltigen Programm der Augsburger Kirchen mit musikalischen, meditativen, künstlerischen und lukullischen Angeboten in Kirche, Klosterhof und Klostergarten bei.
  • Mit HeldenSpiegelBilder brachten Schüler unseres Gymnasiums in  eindrucksvoller szenischer Darstellung (Idee und Einstudierung Matthias Ferber und Abt Theodor Hausmann) den Hl. Benedikt und den sagenhaften Helden Herakles in der großartigen Kulisse der Ulrichsbasilika in Verbindung.

Bilder von den einzelnen Veranstaltungen finden Sie in der Bildergalerie "Jubiläumsjahr 2012"

Wir danken allen Sponsoren, die durch ihre Spende die vielfältigen Aktivitäten zu diesem Jubiläumsjahr ermöglicht haben!

Hingewiesen sei auch auf die Festschrift zum Jubiläum, erschienen als Jahrbuch des Vereins für Augsburger Bistumsgeschichte: Manfred Weitlauff (Hrsg.), Benediktinberabtei St. Ulrich und Afra in Augsburg (1012-2012) -Geschichte, Kunst, Wirtschaft und Kultur einer ehemaligen Reichsabtei, Augsburg 2011. Das Werk ist, wenn nicht im Buchhandel, so doch über den Verein für Augsburger Bistumsgeschichte erhältlich; E-mail-Adresse:
bistumsgeschichte@bistum.augsburg.de