Altstephaner

Hier ist geplant:

  • Klassentreffen der Altstephaner anzukündigen;
  • Wissenswertes von und über Altstephaner bekannt zu machen (Studienabschlüsse, Eheschließungen, Veröffentlichungen, Auszeichnungen u.v.a.m.)

Hinweise und Texte dafür sind erbeten am besten per E-mail an abtei@abtei-st-stephan.de.

Informationen und Neuigkeiten vom Förderverein des Gymnasiums finden Sie
auf der Homepage des Gymnasiums.

Absolvia-Treffen 2017

Liebe Altstephaner/innen,
wir freuen uns in Kloster und Schule über die Begegnungen mit Ihnen anläßlich Ihres Abiturjubiläums und laden Sie herzlich ein!
Die schmal gewordene personelle Besetzung im Kloster und eine hohe Termindichte in der Schule machen es für die Leitung von Kloster und Schule notwendig, Sie bei Ihren Planungen um Ihr Entgegenkommen zu bitten.

Als Abiturtreffen des Jahres 2017 sind vorgesehen:
         
        24. Juni, 1. Juli, 8. Juli, 30. September, 14. Oktober, 21. Oktober

Wir wissen, dass diese Regelung manche Ihrer Wünsche einschränkt, sie eröffnet aber auch die Möglichkeit einer Begegnung verschiedener Jahrgänge von Altstephanern.
Die Leitungen von Schule und Kloster halten sich diese Termine frei, feiern mit den Jahrgängen auf Wunsch gerne in der Abteikirche oder in St. Gallus die Eucharistie, besuchen die Klostergruft und führen durch Schule, Kloster und Seminar. Grundsätzlich vermitteln wir auch einen Besuch des Kleinen Goldenen Saals.
Haben Sie bitte Verständnis, dass wir anderen Terminwünschen nur sehr eingeschränkt entgegenkommen können und dass Ihnen dann die oben genannten Programmpunkte für Ihren Besuch nicht zur Verfügung stehen.

Goldene Absolvia

Anfragen der Goldenen Absolvia bezüglich einer Teilnahme an der Abiturfeier im Kleinen Goldenen Saal können wir derezeit leider nicht entsprechen: Unsere Abiturjahrgänge werden auf absehbare Zeit ca. 90 Schülerinnen und Schüler umfassen. Die begrenzte Zahl der Sitzplätze im Saal wird durch die Abiturientinnen und Abiturienten, Familienangehörigen und Lehrkräfte in vollem Umfang belegt.
Zum Gottesdienst in der Abteikirche ist die Goldene Absolvia aber herzlich willkommen. Eine eigene Führung im Kleinen Goldenen Saal - z. B. am Tag vorher oder nachher - lässt sich bei rechtzeitiger Anmeldung meist ermöglichen, soweit der Saal nicht durch andere Veranstalter belegt ist.

Ansprechpartner für die Vorbereitungen ist P. Emmanuel Andres (emmanuel.andres[at]gmx.de), der die notwendigen Absprachen in Schule und Kloster tätigt.

Abt Theodor Hausmann